«Von der Rolle» – Wer hat die Hosen an und wer wäscht sie?

25. März 2020 um 20.15 Uhr

Cinéboxx Einsiedeln

Ein Film von Verena Endtner – aktuell, unterhaltsam, witzig!

Kinder, oft die Krönung einer glücklichen Partnerschaft, stellen das bisherige Leben auf den Kopf. War zuvor Gleichberechtigung im Job und in der Partnerschaft eine Selbstverständlichkeit, gerät diese plötzlich ins Wanken. Männer möchten sich zwar mehr in der Familie engagieren, aber faktisch kann ein Rückfall zur traditionellen Rollenverteilung ausgemacht werden. Auch Frauen fordern von ihren Partnern mehr Engagement in der Familie, aber ihr eigenes Erwerbspensum stocken sie nicht auf.
Dieses Dilemma wird von Müttern und Vätern meist als individueller Konflikt wahrgenommen, als persönliches Versagen, den eigenen Erwartungen und denen des Partners entsprechen zu können. Liegt es an den Strukturen, oder muss das Umdenken bei uns selbst stattfinden?
«Von der Rolle» tauch in den privaten Alltag moderner Familien ohne traditionelle Rollenverteilung ein. Entstanden sind intime, ehrliche Porträts, die dazu ermuntern, sich mit den eigenen Vorurteilen und Geschlechtsstereotypen auseinanderzusetzen.
Jetzt Trailer schauen und sich über die Spieldaten informieren: www.von-der-rolle.ch